Praxisorientierte Workshops zum Thema 3D-Printing

von der Datenerstellung bis zum fertigen Modell

FELIX-Printer von fabtory

Bei den 3D-Printer-Workshops  werden Kenntnisse in der Handhabung von Profigeräten der ProJet X60-Serie und anderen 3D-Druckern vermittelt. Auch der Zusammenbau von kleinen FDM-FELIXprinter – Selbstbau-Kits – kann als 3D-Workshop gebucht werden.

Auf Anfrage können auch individuelle 3D-Workshops zum Beispiel als Fortbildungsmaßnahme angeboten werden.

Arbeiten in der Fabtory-Manufaktur
3D-Printer Workshops bei fabtory

Die 3D-Workshops finden im Modellbau-Atelier und in den Schulungsräumen der fabtory in Erkrath statt. Wünschen Sie spezielle Schulungen in Ihrer Firma oder Bildungseinrichtung, sprechen Sie uns an.

Ferner bieten wir regelmäßig Schülern in der Orientierungsphase die Möglichkeit bei uns im Rahmen eines Praktikums in die Welt des 3D-Drucks und Modellbaus hinein zu schnuppern (Thema Schülerpraktika).

3D-Schulungen bei fabtory

Auch interessierte Erwachsene, Freiberufler wie Arbeitssuchende,  haben im Rahmen unseres CoWorking-Angebots bei fabtory schon viel Neues zum Thema 3D-Druck durch ein kostenloses mehrmonatiges Praktikum und ihre aktive Mithilfe bei der CAD-Datenvorbereitung und dem 3D-Printing mitnehmen können.

Sprechen Sie einfach unseren Herrn Glass unter der Telefon-Nr. 0211 – 209381-15 oder per Mail info@fabtory.de an

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular